Die ersten Zähne

Jetzt wird geputzt

In den ersten zwei Lebensjahren reicht es völlig, wenn Kinder nur einmal täglich putzen, später dann natürlich morgens und abends. Die Kinder-Zahnpasta erhöht den Fluoridschutz des kindlichen Zahnes und reinigt ihn gründlich. Aber nicht nur die Zahnpaste ablutschen, sondern auch putzen! Die erste Zahnbürste muss von den Eltern noch geführt werden. Die tägliche Kontrolle ist aber bis zur Grundschule erforderlich, denn erst dann haben die Kinder die richtige Putztechnik und können selbst den Erfolg ihrer Bemühungen kontrollieren.

Kleiner Zahn
Larissa Cynthia Jacob
Zahnärztin
Kontakt Impressum Weststraße 42. 58638 Iserlohn. Termine 02371/22030